Denn mein kleines, tolles Powertierchen Amy entwickelt sich nicht nur brusttechnisch zum kleinen Pitbull-Paint. Ein Jahr nachdem ich mein kleines, hypersensibles, 5-jähriges Fluchttier ohne Fohlen-ABC zu mir geholt habe, ist sie auch innerlich enorm gewachsen. Sie kommt an, das Gewitter in ihrem Kopf wird immer seltener und ich darf im Sattel kleine, großartige Ausblicke darauf genießen, wie es sich anfühlt, wenn sie ihre unglaubliche Energie, Balance, Beweglichkeit und ja, sogar Coolness, für mich einsetzt. Großartig! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.