mit durch den Nebel durchblinzelnder Sonne. Wir haben eine kurze, schöne Weile einfach mal gemeinsam den Anblick genossen. ☺️ Inne halten, einander spüren, präsent sein und eben auch einmal gemeinsam die Sonne genießen gehört bei mir zu jeder „Arbeits“-Einheit dazu. So aufgeladen bekommen auch die manchmal etwas unbequemeren Teile des Trainings eine gewisse Leichtigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.